Blohm+Voss MEKO® FLEX Konzept

Der Inbegriff für Flexibilität im Marinebereich

Die Blohm+Voss MEKO® Technologie steht für die modulare Konstruktion und Bau von Schiffen, reduzierte Signaturen und unübertroffene Standkraft und Überlebensfähigkeit.

Das Blohm+Voss MEKO® Missions-Modul-Konzept wurde entwickelt, um es Marinen auf der ganzen Welt zu ermöglichen, maßgeschneiderte Nutzlasten je nach Missionsanforderungen einzusetzen.  Rekonfigurationen egal wo oder wann werden durch die einfache Transportfähigkeit von standardisierten Missions-Modulen in TEU Standard-ISO-Containern realisiert. Module können zwischen den Schiffen getauscht werden und reduzieren damit die Anzahl der erforderlichen Systeme und die damit verbundenen Anschaffungs-und Wartungskosten.